Unsere Website für
Ihr Land
FacebookTwitterYoutubepinterestRss

Entenbrust à l'Abbaye

 

Filet de canard à l'Abbaye

Zutaten für 2 Personen:

  • 1-2 Entenbrustfilet
  • 50g Herver Käse
  • 15-20 cl belgisches Abteibier
  • 100 ml Crème fraîche
  • Salz und Pfeffer

 

Zubereitung:

Die Haut auf der Fettseite des Entenbrustfilets rautenartig einschneiden und das Filet mit der Fettseite nach unten bei großer Flamme anbraten. Anschließend bei reduzierter Hitze ca. 8 Minuten weiter braten. Dabei darauf achten, dass das Fleisch nicht zu braun wird.
Das überschüssige Fett abgießen und die Fleischseite noch 5 Minuten braten lassen.
Das Bier in einer Pfanne erhitzen, den Käse hinzufügen und langsam schmelzen lassen.
Die Crème Fraîche dazugeben und noch 5 Minuten auf dem Feuer lassen.
Das Entenbrustfilet in dünne Scheiben schneiden und mit der Soße begießen. Fertig.
Je nach Geschmack mit geschmorten Chicorees oder Möhren und Kartoffeln oder Kroketten servieren.

Zurück zur Rezeptübersicht: Rezepte aus der Wallonie