Unsere Website für
Ihr Land
FacebookTwitterYoutubepinterestRss

Ihr Sommer in Brüssel - jetzt wird's heiß!


Und, schon was vor diesen Sommer? Jetzt ja! Wir verraten Ihnen die heißesten Termine, die spannendsten Ausstellungen und die sonnigsten Café-Terrassen, die der Brüsseler Sommer zu bieten hat.

Und Sie behalten noch genug Kleingeld für eine Extraportion Eis, denn zahlreiche Hotels bieten attraktive Sommerangebote, ganz nach dem Motto "Be Summer, Be Brussels". Packen Sie Ihre Sandalen und Ihre Sonnebrille ein und dann auf nach Brüssel!
 

Der vielbesungene „Summer in the City“ hält auch in der belgischen Hauptstadt Einzug - sonnenbeschienene Avenuen, lauschige Schattenplätze unter Alleebäumen, kleine Schwätzchen in den urtypischen Brüsseler Stadtvierteln, Musikgruppen, die die Straßen und Gassen zum Klingen bringen, charmante Cafés, die die Stühle nach draußen gestellt haben… Der langersehnte Sommer lässt sich auch in Brüssel ganz wunderbar genießen.

 

Sommerveranstaltungen
 
Verpassen Sie nicht die Veranstaltungs-Highlights des Brüsseler Sommers 2016. Was darf es sein? Geschichte, Musik, moderne oder 100 % belgische Events?
Highlights
 
Auf sommerlichem Streifzug durch Brüssel? Hier finden Sie unsere Highlights der Brüsseler Museen und Sehenswürdigkeiten.
Unterkünfte
 
Die Brüsseler Hotels lassen diesen Sommer die Preise schmelzen - mit attraktiven Sommerangeboten für Ihren Brüsseler City-Trip.
Bei Sonne
 
Sonne tanken in Brüssel? Hier finden Sie eine Auswahl der schönsten Parks, der trendigsten Terrassen und der spannensten Attraktionen unter freiem Himmel!
Bei Regen
 
Regen im Anmarsch? Klappen Sie getrost Ihre Regenschirme ein und tauchen Sie in das reichhaltige kulturelle Leben Brüssels ein.
Veranstaltungskalender
 
Hier finden Sie unseren vollständigen Brüsseler Veranstaltungskalender für die Sommermonate.

Endlich, ja endlich wecken die Strahlen der Sommersonne die Cafés, Parks und viele andere sommerliche Hotspots aus ihrem Winterschlaf - vom Stadtstrand Bruxelles-les-Bains über die majestätischen Parks mit geselligem Umtrunk beim Apéro Urbain bis hin zu den Boule-Anlagen im Stadtwald Bois de la Cambre.
 

Konzerte und exotische Rhythmen, Vergnügungsprogramm für Kinder und Familien und Open-Air-Kino lassen keine Langeweile aufkommen.
 

Und sollte sich der belgische Sommer doch einmal von seiner regnerischen Seite zeigen, bietet das reichhaltige Brüsseler Kulturleben genügend Ausweichmöglichkeiten: Das neu eröffnete MIMA (Millenium Iconoclast Museum of Art) zeigt im Rahmen der Ausstellung City Lights urbane Projekte amerikanischer Künstler, während im Designmuseum des Atomiums ADAM bei Artview#4 Werke aus Privatsammlungen zu sehen sind.

Romantiker zieht es entweder in den Brüsseler Königspalast   der im Sommer besichtigt werden kann, oder aber ins Brüsseler Rathaus an der majestätischen Grand-Place, das sich im Rahmen von Flowertime in einen zauberhaften Garten mit Abertausenden von Blüten verwandelt.