Unsere Website für
Ihr Land
FacebookTwitterYoutubepinterestRss

Jugendstil in Brüssel

 

Brüssel ist die Stadt Europas, die über das reichste und vielfältigste Jugendstilerbe verfügt. Die kunstvolle Architektur kann man bei jedem Stadtrundgang entdecken.

 

Die Jugendstil-Architekten

Dank der Arbeit berühmter Architekten wie Victor Horta, Henry van de Velde, Paul Hankar und vielen anderen wurde Brüssel Ende des 19. Jahrhunderts die Hauptstadt des Jugendstils.

 

Auf Französisch heißt die Strömung „Art Nouveau“. Eisen und Glas hielten ihren Einzug, die moderne Technik triumphierte, und man legte Wert auf Verzierungen und Details. Rund 500 Gebäude und Fassaden, die für den Besucher zum Teil noch zugänglich sind, säumen Plätze und Straßen der Hauptstadt und veranschaulichen, jedes auf seine Art, die architektonischen Talente der Meister des Jugendstils. Vor allem die eleganten Stadtviertel Ixelles, Louise, St. Gilles und Squares sind für ihre zahlreichen herrschaftlichen Jugendstilbauten bekannt.

 

Die Jugendstil-Biennale bzw. BANAD Festival

Bislang konnten sich Besucher bei der Jugendstil-Biennale alle zwei Jahre eine Vielzahl von Jugendstil-Häusern in Brüssel von innen anschauen, obwohl sie normalerweise nicht für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Ab 2017 gibt es dazu jährlich im Frühjahr die Gelegenheit, beim neuen BANAD Festival (Brussels Art Nouveau & Art Déco Festival). Mehr Infos dazu auf Voir et Dire Bruxelles

 

Die schönsten Jugendstil-Gebäude und -Museen:

Horta-Museum in Brüssel (SAINT-GILLES)

Horta-Museum in Brüssel
© WBT - Ricardo de la Riva

Die Gebäude des heutigen Horta-Museum, das zum UNESCO Weltkulturerbe zählt, wurde 1898 von dem berühmten belgischen Jugendstilarchitekten Victor Horta auf zwei Parzellen der...

Mehr dazu


Hôtel Hannon (SAINT-GILLES)

Hôtel Hannon
© WBT - J.P. Remy

Edouard Hannon, Ingenieur der Gesellschaft Solvay und Mitglied der industriellen Bourgeoisie, erwarb 1902 ein Grundstück an der Avenue Brugman und beauftragte den Architekten...

Mehr dazu


Die Königlichen Gewächshäuser in Laeken (LAEKEN)

Die Königlichen Gewächshäuser in Laeken
© OPT / J.P. Remy

Die Königlichen Gewächshäuser mit ihren sieben Gewächshäusern und dem spektakulären Wintergarten aus dem vergangenen Jahrhundert gelten als Juwelen des Jugendstils, die der...

Mehr dazu


Hôtel Solvay (IXELLES)

Das Jugendstil-Bauwerk Hôtel Solvay in Brüssel zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe....

Mehr dazu


Maison Autrique (SCHAERBEEK)

Maison Autrique
© François Schuiten

Als erstes bedeutendes Bauwerk des Jugendstil-Architekten Victor Horta bildet das Maison Autrique ein wichtiges Element des Brüsseler Architekturerbes....

Mehr dazu


Maison Cauchie (ETTERBEEK)

Maison Cauchie
© Christian Berthold

Das Haus, das Paul Cauchie 1905 erbauen ließ, kann zweifellos als eines der schönsten Werke des Brüsseler Jugendstils bezeichnet werden. ...

Mehr dazu


Musikinstrumente-Museum (BRUXELLES)

Musikinstrumente-Museum
© WBT - Alessandra Petrosino

Das Brüsseler Musikinstrumente-Museum mit 1200 ausgestellten Musikinstrumenten und vielfältigen Sammlungen (mit insgesamt 8000 Instrumenten!), untergebracht in einem...

Mehr dazu


Belgisches Comiczentrum in Brüssel (BRUXELLES)

Belgisches Comiczentrum in Brüssel
© Daniel Fouss

Brüssel als Comic-Hauptstadt gönnt sich den Luxus eines eigenen Comicmuseums - das belgische Comiczentrum...

Mehr dazu