Unsere Website für
Ihr Land
FacebookTwitterYoutubepinterestRss

Kulinarische Tipps aus der Region Maastal und Belgiens Westen

Im Maastal und in Belgiens Westen gibt es eine Vielzahl von Spezialbier-Brauereien, für die sich ein Abstecher lohnt, z. B. die Brasserien Du Bocq, des Fagnes, La Caracole und die Abtei von Maredsous in der Provinz Namur oder Saint Feuillien und Dupont in der Provinz Hennegau. Hier gibt es auch ein berühmtes Trappistenbier: Chimay. Die Abteien Maredsous und Chimay bieten dazu auch noch würzigen Käse an. Und schon kann das Wanderpicknick starten.

 


© WBT / JP Remy

 

„Brasserie du Bocq" - eine belgische Bierbrauerei mit Tradition (PURNODE)

Bestellen Sie Ihren Ermäßigungsgutschein
„Brasserie du Bocq" - eine belgische Bierbrauerei mit Tradition
©WBT - J.P. Remy

Die im Jahr 1858 von der Familie Belot gegründete Brauerei "Du Bocq" ist eine der wenigen belgischen Bierbrauereien, die auch heute noch als Familienunternehmen betrieben wird....

Mehr dazu


Brauerei und Museum "Brasserie des Fagnes" (MARIEMBOURG)

Brauerei und Museum "Brasserie des Fagnes"
© OPT/JP Remy

Belgisches Bier vom Feinsten in der Museumsbrauerei "Brasserie des Fagnes". Lassen Sie sich in die Geheimnisse des belgischen Biers einweihen...

Mehr dazu


Abtei Maredsous (DENEE)

Bestellen Sie Ihren Ermäßigungsgutschein
Abtei Maredsous
© Moortgat / Debby Wilmsen

Die neugotische Abtei Maredsous im Tal der Molignée ist eine Stätte der Besinnung, der Begegnung und des Genusses, denn sowohl die Gastfreundschaft der Benediktinermönche als...

Mehr dazu


Brauerei Saint-Feuillien (LE ROEULX)

Brauerei Saint-Feuillien
© C. Luyten

Bereits seit 1873 wird in der belgischen Brauerei Saint-Feuillien in Le Roeulx in der Provinz Hennegau nach handwerklicher Brauereitradition international preisgekröntes*...

Mehr dazu


Espace Chimay / Trappistenbier und -käse (CHIMAY)

Espace Chimay / Trappistenbier und -käse
© Espace Chimay

Der Espace Chimay - das neue Mekka für Trappistenbier und Trappistenkäse aus Chimay gewährt einen faszinierenden Einblick in die Welt der Trappisten und ihrer Brau- und...

Mehr dazu


Petit-Gris heißt die Schneckenart, die der Schneckenfarm von Warnant zum Erfolg verhalf. Die Schnecken sind zwar etwas kleiner als ihre Artgenossen in den Weinbergen von Burgund, dafür jedoch schmackhafter. Zu kaufen gibt es sie fertig zubereitet als Cassoulet, im Blätterteig oder mit Knoblauchbutter.

Schneckenfarm von Warnant (WARNANT)

Schneckenfarm von Warnant
© Frolli

Mögen Sie Schnecken? Neugierige Gourmets aufgepasst: Inmitten der malerischen Landschaften des Tals der Molignée erwartet Sie die Schneckenfarm von Warnant zu einer Besichtigung...

Mehr dazu


Couques sind eine Spezialität aus dem Städtchen Dinant an der Maas. Sie sind mit Honig- oder Lebkuchen vergleichbar. Seit 1774 steht der Name Collard in Dinant für Couques. Die Biskuits werden im Familienbetrieb nach altem Rezept hergestellt. Der Laden befindet sich im Zentrum von Dinant.