Unsere Website für
Ihr Land
FacebookTwitterYoutubepinterestRss

Kunst- und Antikmesse Antica Namur

 


 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(c) Antica Namur

 

Jedes Jahr im Herbst ist die Kunst- und Antikmesse Antica Namur wichtiger Termin und Treffpunkt für Kunstliebhaber, Dekorateure und Sammler. 125 Antiquitätenhändler aus Belgien, Frankreich, den Niederlanden, England, Spanien und Deutschland stellen auf der Antica Namur aus. Sie verkaufen auf 13.000 Quadratmetern antike Möbel mit Charakter und wertvolle Objekte aus Kunstsammlungen. Das Angebot ist breit gefächert: maasländischer Klassizismus, Club-Möbel im englischen Stil, Ardenner Filz oder holländische Tradition.

 

Professionalität und Qualität

Während der zehntägigen Veranstaltung werden in Namur etwa 27.000 Besucher erwartet: ein breit gefächertes, grenzüberschreitendes Publikum von Kunstliebhabern, Kunstkennern, kleinen und großen Sammlern. Die vielbeachtete Teilnahme junger Galerien zieht auch junge Sammler von Antiquitäten an, die die entspannte Atmosphäre und die noch erschwinglichen Preise der Antica Namur zu schätzen wissen. Bereits im Vorfeld der Messe prüfen zehn Sachverständige die Ware auf ihre Echtheit und auch während der Messe stehen drei Experten dem potentiellen Käufer mit Rat und Tat zur Seite.

Die Antica Namur steht jedes Jahr unter einem besonderen Motto. 2014 lautete es zum Beispiel "L'art de la table": das Ensemble der Künste und Kunstfertigkeiten also, die mit Küche und Dekoration zusammenhängen.

 

 

Adresse:

Namur Expo

Avenue Sergent Vrithoff 2

Namur

 

Termin:

11.-20. November 2016

 

Mehr Infos hier Antica Namur

 

 

 

Tipp für Unterkunft:

Château de Namur (NAMUR)


Sehenswürdigkeiten in der Nähe:

Zitadelle von Namur: neues Besucherzentrum Terra Nova (NAMUR)

Abtei von Floreffe (FLOREFFE)