Unsere Website für
Ihr Land
FacebookTwitterYoutubepinterestRss

Perlhuhn mit Himbeerbier

 

Pintadeau à la bière de framboise

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 Perlhuhn (ca. 1000g)
  • 1 Schalotte
  • 1 EL Zucker
  • 25 cl Himbeerbier (Lambic)
  • 10 cl Sahne
  • 200 g Himbeeren

 

Zubereitung:

Den Backofen auf 190° vorheizen. Das Perlhuhn unter fließend kaltem Wasser gründlich waschen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Von innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen. Öl im Schmortopf erhitzen und das Perlhuhn zunächst auf den Keulen, dann auf der Brust anbraten. Nochmals wenden und auf die Flügel legen. Mit einem Glas Wasser ablöschen und bei geschlossenem Deckel im Backofen ca. 40 bis 50 Min. schmoren lassen. Während dieser Zeit die Schalotte fein würfeln und in Butter leicht anrösten, 1 EL Zucker hinzugeben und leicht karamellisieren lassen. Das Himbeerbier hinzugeben und die Soße auf die Hälfte einreduzieren. Himbeeren und Sahne zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das gebratene Perlhuhn in der Soße servieren.

Guten Appetit!

Zurück zur Rezeptübersicht:  Rezepte aus der Wallonie