Unsere Website für
Ihr Land
FacebookTwitterYoutubepinterestRss

Reiseliteratur

 

Streifzüge durchs östliche Belgien

Der Aachener Archi W. Bechlenberg schreibt unterhaltsam und kundig über die Regionen westlich der deutschen Grenze. Ob Herver Land, Eupen, Malmedy, Spa oder das Hohe Venn: Seit vielen Jahren führen ihn Ausflüge dorthin, und so hat er zu jedem Ziel Geschichten und persönliche Tipps parat.


Informationen: "Streifzüge durchs östliche Belgien. Vom Herver Land bis in die Eifel", Archi W. Bechlenberg, 272 S., Meyer & Meyer 2015, 16,95 Euro, ISBN-13: 978-3898999823. Erhältlich im Buchhandel.
 

Brüssel - Michael Müller Verlag


Brüs­sel ist Sitz von EU und NATO, mehr­spra­chig, mul­ti­na­tio­nal und kos­mo­po­li­tisch – und mit zu­wei­len Men­schen aus 40 Na­tio­na­li­tä­ten in einer Stra­ße die mul­ti­kul­tu­rells­te Stadt Eu­ro­pas. Ein­flüs­se aus aller Welt prä­gen Nacht­le­ben, Küche und Ar­chi­tek­tur.
Man taucht ein in eine Stadt zwi­schen Nost­al­gie und Zu­kunfts­vi­sio­nen, be­sucht die gro­ßen Mu­se­en am Kunst­berg und am Cin­quan­te­nai­re, stö­bert auf Floh­märk­ten oder lässt sich zum maß­lo­sen Shop­pen auf der Rue Dan­sa­ert ver­füh­ren. Und dann wäre da na­tür­lich noch das Ato­mi­um, das seit 2006 in neuem Glanz er­strahlt.
Also auf zum Trip in die Haupt­stadt Eu­ro­pas!

 

 

Informationen: Städteführer Brüssel MM-City, Petra Sparrer, Michael Müller Verlag, 288 Seiten + herausnehmbare Karte (1:15.000), 5. Auflage 2015, farbig, ISBN 978-3-89953-991-2, 17,90 € (D). Erhältlich im Buchhandel oder direkt online beim Michael Müller Verlag: Michael Müller Verlag Brüssel-Städteführer

 

Mons Reiseführer - GEV

Mons ist Europäische Kulturhauptstadt 2015! Anlass genug, den ersten Reiseführer in deutscher Sprache über die wallonische Stadt zu schreiben. Der Reisejournalist und Belgienkenner Rolf Minderjahn hat alle wichtigen Informationen zur Stadt Mons und dem Kulturhauptstadtjahr zusammengefasst. Der Reiseführer informiert über die Kunstgeschichte sowie die Mussen der Universitätsstadt und erklärt, was van Gogh oder Hollywood mit Mons verbindet. Und natürlich - schließlich liegt Mons im Schlemmerland Wallonie - fehlen kulinarische und gastronomische Tipps nicht.

Informationen: "Mons - Unterwegs in der Kulturhauptstadt Europas 2015", Rolf Minderjahn, Grenz-Echo Verlag, ISBN 978-3-86712-087-6, 160 Seiten, 15 €. Erhältlich im Buchhandel.

 

Deutsche unter Belgiern - GEV


© grenz-echo verlag

Wer Belgien mal nicht als Urlauber erleben möchte, sondern vielmehr erfahren will, wie es sich fernab aller Klischees in unserem Nachbarland leben lässt, der sollte das neue Buch von Rosine De Dijn lesen. Ihr Buch „Deutsche unter Belgiern“ besteht aus zwölf persönlichen Interviews mit Deutschen verschiedenster Lebenssituationen, die in Belgien leben. Auf eine erfrischend ehrliche Art beschreiben sie ihr Leben unter Belgiern und eröffnen dem Leser ein Land jenseits von Fritten, Pralinen und beleuchteten Autobahnen. Das Buch ist unterlegt mit Fotografien des Belgiers Willi Filz.

Informationen: „Deutsche unter Belgiern“, Rosine De Dijn, Grenz-Echo Verlag, ISBN 978-3-86712-055-2, 225 Seiten,19,95 €. Erhältlich im Buchhandel.

 

Brüssel - DuMont direkt


© dumont direkt

Schon alleine wegen des kompakten und detaillierten Cityplans von Brüssel lohnt sich die Anschaffung des Reiseführers „Brüssel“ von Margarete Graf. Der Führer eignet sich ideal für einen kurzen Städtetrip nach Brüssel, da die Autorin die Highlights der Stadt auf wenigen Seiten, aber dennoch präzise und sehr informativ beschreibt. Daneben gibt es Tipps zu Hotels, Clubs, Bars und Restaurants und einen Sprachführer mit den wichtigsten französischen und niederländischen Vokabeln. Besonders praktisch: ein kulinarisches Lexikon, um die Brüsseler Küche ohne böse Überraschungen genießen zu können.

Informationen: Margarete Graf, Brüssel, DuMont Direkt, ISBN 978-3-7701-9532-9, 120 Seiten, 9,99 €. Erhältlich im Buchhandel.

 

 

FreizeitGuide Euregio


Der neue FreizeitGuide Euregio bietet den perfekten Überblick für Aktive und Faulenzer, für Sportler und Genießer, für Entdecker und Kreative – und natürlich für Familien. Die neueste Ausgabe ist im regionalen Buch- und Zeitschriftenhandel erhältlich. Auf mehr als 100 Seiten dokumentiert das aufwändig gestaltete Magazin rund 400 Freizeiteinrichtungen in den grenznahen Gebieten Deutschlands, der Niederlande und Belgiens: Vom Badesee bis zur Wanderstrecke, vom Thermalbad bis zur Kletterhalle, vom Industriemuseum bis zum Radwegenetz, vom Vergnügungspark bis zur Kunstsammlung, von der historischen Eisenbahn bis zum Tierpark – die geballte Vielfalt der Euregio Maas-Rhein in einem Heft. Ein Magazinteil mit Themen, Highlights und News der Region und die "top 10" der schönsten Landschaften der Euregio runden das Angebot ab.


Das Magazin finden Sie im regionalen Buch- oder Zeitschriftenhandel oder beim Grenz-Echo Verlag.


Wanderführer "Ardennen - Hohes Venn"


50 ausgewählte Mittelgebirgswanderungen in Belgiens wildem Südosten
Der Autor Mathieu Klos ist seit Jahren in den Ardennen und im Hohen Venn unterwegs. In diesem Rother Wanderführer präsentiert er 50 Tourenvorschläge mit den wichtigsten Fakten, detaillierten Wegbeschreibungen, Kartenausschnitten mit eingezeichnetem Routenverlauf, Höhenprofilen sowie vielen Tipps. Damit liefert das Buch alle nötigen Informationen für einen gelungenen Wanderurlaub in der Wallonie.


Informationen: Mathieu Klos, Ardennen - Hohes Venn, Rother Wanderführer, Rother Bergverlag, ISBN 978-3-7633-4391-1, 176 Seiten, 14,90 €. Erhältlich im Buchhandel.


Belgische Ardennen


Neue Entdeckungstouren durch die wunderbaren belgischen Ardennen in den Provinzen Lüttich, Namur, Luxemburg, Hennegau und in Ostbelgien. Kein Animationsmarathon, sondern individuelles Kulturerleben und kulinarische Paradiese... für jeden Geldbeutel - vom echten Picknick bis zum sternegekrönten Wellness-Aufenthalt. Die Ardennen laden ein, und dieses Buch zeigt Ihnen den Weg ...zu Schönheiten, Kuriositäten, Kostbarkeiten und Savoir-Vivre.


Informationen: Rolf Minderjahn, Belgische Ardenenn, Books on Demand GmbH, ISBN 978-3-83348-191-8, 172 Seiten farbig, 19,80 €. Zu beziehen über Books on Demand oder über die Agentur Rolf Minderjahn, Auf dem Königreich 12, 52224 Stolberg, Tel.: 02409-9002, info(at)textundpressebuero.com und überall im Buchhandel.

 

Unterwegs im Hohen Venn


In dieser aktualisierten Neuauflage stellt Günther Metz 12 Wanderungen durch eine einmalige Naturlandschaft vor.
Der Autor, der selbst seit 35 Jahren im Hohen Venn wandert, führt den Wanderer sicher durch das größte Hochmoor Europas und macht ihn dabei mit der Geschichte der Landschaft und der Wege, die sie durchkreuzen, vertraut. Zwölf übersichtliche Servicekarten ermöglichen eine bessere Orientierung vor Ort. Zahlreiche Hinweise auf natürliche und historische Besonderheiten werden beschrieben. Ein Sonderteil widmet sich den Gedenkkreuzen und ihrer Geschichte. Viele Tipps und Empfehlungen runden das Buch ab.


Informationen: Günther Metz, Unterwegs im Hohen Venn (Wandern und Erkunden - Band 1),  ISBN 978-90-5433-162-9, 12,40 €. Erhältlich im Buchhandel


Radwandern und Wandern in Ostbelgien und Umgebung


Das Buch wurde hauptsächlich - wenngleich nicht ausschließlich - für Fahrradfreunde geschrieben. Es beginnt mit praktische Tipps zur Vorbereitung der Fahrrad- und Fußtouren durch den vornehmlich deutschsprachigen Osten Belgiens: durch die belgische Eifel, die östlichen Ardennen, das Hohe Venn und das Eupener Land. Dazu gehören Tipps zu Fahrrädern, Wanderkleidung und detailliertes Kartenmaterial zu den 19 vorgeschlagenen Themen-Touren. Dazu gibt es jede Menge Geschichte und spannende Geschichten aus der Region. Die erlebnisreichen Tage enden in angenehmen Hotels, guten Restaurants und urigen Kneipen.

Informationen: Radwandern und Wandern in Ostbelgien und Umgebung, Joseph Lehnen, Grenz-Echo Verlag, ISBN 978-3-86712-000-5, 15,- €, erhältlich im Buchhandel und in den Grenz-Echo-Geschäftsstellen.