Unsere Website für
Ihr Land
FacebookTwitterYoutubepinterestRss

Fügen Sie diese Seite in Ihre virtuelle Broschüre hinzuDruckenE-Mail
Besichtigung : Museen

Constantin Meunier Museum

Constantin Meunier Museum
© MRBAB
Constantin Meunier Museum
© MRBAB
Constantin Meunier Museum
© MRBAB
Constantin Meunier Museum
© MRBAB

Das Museum zeigt das Werk des Malers und Bildhauers Constantin Meunier (1831-1905) - Gemälde, Skulpturen, Aquarelle und Zeichnungen - deren Schwerpunktthemen der Realismus und soziale Aspekte des belgischen Arbeiterlebens bilden.

Das Werk steht in perfektem Einklang mit dem Zeitalter der Industrialisierung. Bei dem Museum handelt es sich um das Atelier und Wohnhaus, das Meunier 1899 in der Nachbarschaft seiner Freunde, den Malern Theo Van Rysselberghe und Isidore Verheyden, am Rande des Waldes La Cambre in der Brüsseler Gemeinde Ixelles erbauen ließ. Es wurde 1936 vom Staat aus den Händen der Tochter und der Nichte des Künstlers erworben, um Ende 1978 dem Museum für Moderne Kunst angegliedert zu werden. Als Constantin Meunier im Alter von 74 Jahren starb hinterließ er eine Vielzahl an Kunstwerken (insgesamt fast 800).

Montags sowie am 01.01., am 2. Donnerstag im Januar, 01.05., 11.11., 25.12. geschlossen.
Am Wochenende nur für Gruppen nach Vereinbarung.

Mehr Infos hier


Lage

Lage