Unsere Website für
Ihr Land
FacebookTwitterYoutubepinterestRss

Fügen Sie diese Seite in Ihre virtuelle Broschüre hinzuDruckenE-Mail
Besichtigung : Museen

Maison Particulière - privates Kunstzentrum in Brüssel

Maison Particulière - privates Kunstzentrum in Brüssel
© Alexandre van Battel

Bei dem "Maison Particulière" handelt es sich um ein privates Kunstzentrum und eine persönliche Initiative des Sammlerpaars Myriam und Amaury de Solages, bei der es weder direkt noch indirekt um den Verkauf der ausgestellten Kunstwerke geht.

Kunstsammler und Künstler stellen aus: Gelegen im Herzen von Brüssel, in der Nähe der Place du Châtelain, wurde das ehemalige Herrenhaus mit den sanft geschwungenen Linien seines Stadtgartens zu einem verblüffenden Ausstellungsraum umfunktioniert: Anstelle einer festen Dauerausstellung treten dreimal jährlich eine kleine Gruppe von Sammlern und ein Künstler zusammen, um ein bestimmtes Thema zu bearbeiten und die passenden Werke aus ihrer persönlichen Kunstsammlung auszuwählen - bisherige Themen waren unter anderem "Rot", "Leichtigkeit?", "Weiblichkeit 0.1" oder auch "Innere Reise". Eine zutiefst persönliche Herangehensweise also, die unterstrichen wird durch eine Auswahl literarischer Texte.


Praktische Infos

Öffnungszeiten:
Ohne Reservierung:
  • Dienstag bis Sonntag: 11-18 Uhr
  • Donnerstag: bis 19:30 Uhr.
Eintrittspreis:
  • 10 €.
  • Kostenlos für Mitglieder, Jugendliche < 18 J. und Studierende < 26 J.



Mehr Infos hier

  • Telefonisch unter : +32 (0) 2 649 81 78
  • Auf der Website : http://www.maisonparticuliere.be
  • Per E-Mail : info@maisonparticuliere.be

Lage

Lage