Unsere Website für
Ihr Land
FacebookTwitterYoutubepinterestRss

Fügen Sie diese Seite in Ihre virtuelle Broschüre hinzuDruckenE-Mail
Besichtigung : Brauerei

Brauerei Saint-Feuillien

Brauerei Saint-Feuillien
© C. Luyten

Bereits seit 1873 wird in der belgischen Brauerei Saint-Feuillien in Le Roeulx in der Provinz Hennegau nach handwerklicher Brauereitradition international preisgekröntes* belgisches Abteibier vom Feinsten gebraut… so fein, dass es teilweise in Champagnerflaschen abgefüllt wird!

Geschichte einer Traditionsbrauerei: Die Brauerei geht auf den gleichnamigen irischen Mönch zurück, der im Jahr 655 in Roeulx enthauptet wurde. Zu seinem Gedenken errichteteten seine Anhänger an gleicher Stelle eine Kapelle - die spätere Abtei Saint-Feuillien du Rœulx, wo schon seinerzeit Bier gebraut wurde. 1873 belebte die Familie Friart die Brauereitradition neu und zelebriert heute bereits in 4. Generation authentische belgische Brauereikunst.


Das Erfolgsrezept von Saint-Feuillien: Die obergärigen Biere werden ohne Zusatzstoffe nach alten überlieferten Braumethoden gebraut: Verwendet werden hochwertiger aromatischer Hopfen und ausgewähltes Malz. Die einmonatige horizontale Lagerung sowie eine mindestens zweiwöchige zweite Flaschengärung sind das Geheimnis des St Feuillien, das es als Blonde, Brune Réserve, Triple, Cuvée de Noël, Saison, Grand Cru, Grisette Blonde, Blanche, Waldfrucht- und Kirsch-Bier gibt, die am besten in dem typisch bauchigem Glas genossen werden.

* European Beer Star 2011 (St-Feuillien Grand Cru), World's Best Abbey Pale Ale 2009 (St-Feuillien Saison).

Praktische Infos:

Die Brauerei Saint-Feuillien kann ganzjährig besichtigt werden. Die Führung (EN, FR, NL) wird abgerundet von einer Verkostung zweier Biere aus eigener Produktion.

  • Einzelbesucher: Führungen ohne Reservierungen (Dauer 1 ½ Std.): samstags um 14 Uhr.
  • Gruppen (min. 10 Personen): Täglich nach vorheriger Reservierungen (mind. 2 Wochen im Voraus)



Parkplatz Cafeteria Laden

Mehr Infos hier

  • Telefonisch unter : +32 (0) 64 31 18 18
  • Per Fax : +32 (0) 64 31 18 19
  • Auf der Website : http://www.st-feuillien.com
  • Per E-Mail : visite.stfeuillien@gmail.com