Unsere Website für
Ihr Land
FacebookTwitterYoutubepinterestRss

Fügen Sie diese Seite in Ihre virtuelle Broschüre hinzuDruckenE-Mail
Festival : Zeitgenössische Musik

BEAF- Bozar Electronic Art Festival in Brüssel

BEAF- Bozar Electronic Art Festival in Brüssel
©

Das BEAF- Bozar Electronic Art Festival ist das große Stelldichein für elektonische Musik und digitale Kunst. Begeben Sie sich an die Schnittstelle zwischen Kunst und Technologie, im Brüsseler BOZAR-Museum vom 22. bis zum 24. September 2016.

Das BEAF - Bozar Electronic Art Festival - lädt Sie ein, die Crème de la Crème der digitalen Kultur zu entdecken. Insider und Neugierige lauschen elektronischen Musikklängen, begutachten Installationen und Kunst-Performances oder nehmen an den Workshops und Konferenzen teil.

Drei Tage lang hallen die Beats durch das gesamte Museumsgebäude. Der große Konzertsaal "Henry Le Boeuf", in dem normalerweise klassische Konzerte stattfinden, wird von hochkarätigen DJs in Beschlag genommen, darunter der Berliner DJ Apparat. In den anderen Museumsflügeln gibt es digitale Kunst zu sehen.

Im Hall Horta erhebt sich ein überdimensionales Kunstwerk des Schweizer Künstlers Zimoun mit dem kryptischen Titel "64 ventilators, 98m² polyethylene foil 0.08mm".

Mehr Infos

Mehr Infos finden Sie auf der Website des Veranstalters.

Mehr Infos hier


Infos Veranstaltungsort

Lage

Lage

Wir sind nicht für eventuelleTermin- oder Programmänderungen verantwortlich. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld direkt beim Veranstalter.