Unsere Website für
Ihr Land
FacebookTwitterYoutubepinterestRss

Fügen Sie diese Seite in Ihre virtuelle Broschüre hinzuDruckenE-Mail
famillesAusstellung : Comic

Étienne Davodeau - zwischen Fiktion und Wirklichkeit, in Brüssel

Étienne Davodeau - zwischen Fiktion und Wirklichkeit, in Brüssel
© Etienne Davodeau
  • Termin(e)
    • Dienstag, 14. Juni 2016 bis Sonntag, 27. November 2016
    • Adresse:
      Centre Belge de la Bande Dessinée
      Rue des Sables 20
      1000 BRUXELLESBelgium

    • KARTEN: Google Maps

    Étienne Davodeau präsentiert im Belgischen Comiczentrum CBBD seine neue Ausstellung "Entre fiction et réalité" (zu Deutsch "Zwischen Fiktion und Wirklichkeit"). Vom 14. Juni bis zum 27. November 2016.

    Seien es Reportagen, dokumentarische oder fiktive Werke - Étienne Davodeau macht bei den Genres keinen großen Unterschied, denn seine Herangehensweise bleibt stets die gleiche: Beobachten, Zuhören und Erzählen, was um ihn herum vorgeht.

    Der Autor von Chute de vélo, Les Mauvaises gens, Lulu femme nue, Les Ignorants und Le Chien qui louche (die teilweise auch in deutscher Übersetzung erschienen sind) ist einer der Pioniere der Graphic Novels und der gezeichneten Reportagen in Frankreich.

    Diesen Sommer und Herbst sind im Belgischen Comiczentrum in Brüssel verschiedene Originalzeichnungen zu sehen.

    Mehr Infos hier

    • Telefonisch unter : +32 (0) 2 219 19 80
    • Auf der Website : http://www.cbbd.be/fr/expositions/les-grandes-expositions-temporaires/etienne-davodeau
    • Per E-Mail : visit@cbbd.be

    Infos Veranstaltungsort

    Lage

    Lage

    Wir sind nicht für eventuelleTermin- oder Programmänderungen verantwortlich. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld direkt beim Veranstalter.