Unsere Website für
Ihr Land
FacebookTwitterYoutubepinterestRss

Fügen Sie diese Seite in Ihre virtuelle Broschüre hinzuDruckenE-Mail
Ausstellung : Comic

Peyo A Retrospective, einzigartige Ausstellung in der Fondation Folon

Peyo A Retrospective, einzigartige Ausstellung in der Fondation Folon
© Fondation Folon
  • Termin(e)
    • Samstag, 25. Marz 2017 bis Sonntag, 27. August 2017
    • Adresse:
      Fondation Folon
      Drève de la Ramée 6A
      1310 LA HULPEBelgium

    • KARTEN: Google Maps

    Vom 25. März bis 27. August 2017 bietet die Fondation Folon in La Hulpe die einzigartige Gelegenheit die Comic-Ausstellung „Peyo A Retrospective“, eine Weltpremiere, zu sehen.


    Von allen Figuren der belgisch-französischen Comic-Kunst sind welche die berühmtesten weltweit? Natürlich die Schlümpfe! Alias Smurfs in den USA, Puffi in Italien, Pitufos in Spanien, Kumafu in Japan…


    Dank einer Reihe von Comicserien der TV Studios Hanna-Barbera in den achtziger Jahren und aktuell der Langspielfilme von Sony wurde das Renommee der Schlümpfe international weiter gefestigt.


    Unvermeidlicher Weise wurde der Schöpfer der Schlümpfe, Pierre Culliford, Peyo genannt, von diesem Erfolg überwältigt. Der 1928 in Brüssel geborene Sohn eines Börsenmaklers britischer Herkunft wird in den fünfziger Jahren eine Institution der Zeitschrift SPIROU, in der er seine unvergessliche mittelalterliche Serie „Johan et Pirlouit“ entwarf, in der die Schlümpfe 1958 das Licht der Welt erblickten.


    Die Ausstellung


    Die Ausstellung ist wie eine Zeitfaden konzipiert und lädt Sie ein, die Biografie von Peyo kennenzulernen und den unglaublichen Erfolg seines Werks zu verstehen, nicht zu vergessen, seine außergewöhnliche Meisterschaft in der Ausübung der sogenannten Neunten Kunst, des Comics. Sie haben außerdem Gelegenheit originale Comicbände und Zeichnungen zu sehen, Fotografien sowie zeitgenössische Dokumente. Kurz gesagt, es handelt sich um Schätze, die sehr selten an einem Ort vereint zu erleben sind.

    Mehr Infos hier


    Infos Veranstaltungsort

    Lage

    Lage

    Wir sind nicht für eventuelleTermin- oder Programmänderungen verantwortlich. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld direkt beim Veranstalter.